Grundlagen der Pferde-Ernährung / Trockenfutter, Nassfutter, Kochen oder doch lieber BARF?

Vortragsdatum: 
So, 31.10.21 / Sa, 13.11.2021
Vortragsort: 
16365 Ahrensfelde/Blumberg / 16356 Werneuchen

 

Seminar zu Grundlagen der Pferde-Ernährung für interessierte Besitzer von 14-17 Uhr am Sonntag, 31.10.21 in Blumberg (Bitte Futterproben und feste Schuhe mitbringen!)

- Was für ein Pferd füttern Sie?
Das Pferdegewicht und die richtige Einschätzung des Ernährungszustandes bilden die Grundlage für die Futtermenge. Die Einflüsse von Rasse, Alter, Leistung und Haltung werden diskutiert. Praxis-Tipps zur Gewichtsbestimmung aus Körpermaßen und die Anwendung des Body Condition Scores am Pferd mit Ihnen runden diesen ersten Teil ab.

- Wie viel wovon?
Im zweiten Teil geht es um typische Rationen und Faustzahlen zur  bedarfsgerechten Versorgung von Freizeitpferden im Hinblick auf einige Aspekte physiologischer Verdauungs-vorgänge. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Ernährung alter Pferde. Wir beurteilen Futterqualität und -mengen und bereiten die Abendmahlzeit für ein altes Pferd mit Zahnproblemen vor.

Verbindliche Anmeldung bei Frau Hagemann, mail@gesund-reiten.de

 

 

Seminar zur Hunde-Ernährung für interessierte Besitzer, TFA's und Therapeuten von 14 bis 17 Uhr am Samstag, 13.11.21 in Werneuchen:

- Was für einen Hund füttern Sie? Im ersten Teil geht es um die richtige Einschätzung des Ernährungszustandes als Grundlage für die Futtermenge an sich. Ist der Hund ein kleiner Wolf? Neben einigen Aspekten zur Verdauung besprechen wir Vorteile und Risiken von kommerziellem und hausgemachtem Futter. 

- Im Praxisteil beurteilen wir den Ernährungszustand von Hunden vor Ort und besprechen Ihre mitgebrachten Deklarationen. 

- Ein Welpe zieht ein - und was bekommt er zu fressen? Vorsicht: zu schnell zu schwer kommt vor zu dick! Risiken von Fehlversorgung und Überprüfung einer optimalen Gewichtsentwicklung sind Themen des zweiten Vortragsteils. 

Kosten: 42 €

Weitere Informationen und verbindliche Anmeldung bei Marita Guß, 

maritaguss@web.de, www.verstehe-dein-tier.de